Link zur aktuellen Trainingszeitenübersicht

Liebe Kletterer!

Wir dürfen endlich wieder mit Euch klettern!!

Seit dem 07.06. klettern und bouldern wir wieder fleißig! Vielen Dank an alle, dass ihr die gewohnten Vorsichtsmaßnahmen im Hinblick auf die Gesundheit eines jeden Einzelnen unterstützt und akzeptiert.

Wir freuen uns über alle Erwachsenen (ab 16 Jahre), die neu bei uns einsteigen wollen. Ihr könnt zu unseren Trainingszeiten gerne auch einfach mal zum Schnuppern vorbeikommen! Vorkenntnisse und Ausrüstung braucht ihr dazu nicht.

Da Klettern Minis so gut angelaufen ist, haben wir hier nun auch einen Eintrag in unserer Beitragstabelle erhalten. Hier werden wir euch auch nach den Sommerferien sagen können, ob wieder Plätze frei werden.

Ab dem 02./03. Oktober schrauben wir wieder tolle neue Routen in die Wand. Neue Kletterkurse für Kinder und Erwachsene sind ausgeschrieben, bitte lasst Euch in der Geschäftsstelle (Kontakt: info@ac-weinheim.de) auf die Warteliste setzen.

Generell: Bei den Kindern können wir leiter weiterhin nur stoßweise Neu-Interessenten aufnehmen, da die Kurse gut besucht sind und wir die benötigte Betreuung nur für eine bestimmte Gruppengröße gewährleisten können. 

Bitte beachtet zudem noch Folgendes:

  • Bitte meldet euch über Sportmeo für den jeweiligen Kurs an (siehe Startseite)
  • Hier möchten wir nochmal darauf hinweisen, dass ihr mit eurer Anmeldung einen der wenigen Plätze reserviert/blockiert – daher bitte meldet euch nur an, wenn ihr wirklich plant zu kommen und sagt/meldet euch rechtzeitig ab, wenn ihr nicht könnt – nur so können auch andere die Chance bekommen, wieder am Klettern teilzunehmen.
  • Die Kapazität liegt bei 10 Erwachsenen bzw. 6-10 Kindern, je nach Alter/Gruppe – das obliegt dem Trainer, siehe Plätze in der Sportmeo App
  • Treffpunkt ist an der Kletter-/Boulderwand
  • Vor jedem Training müsst ihr euch entweder mit der LUCA App registrieren oder in eine Liste eintragen und mit eurer Unterschrift bestätigen, dass ihr die Hygieneregeln zur Kenntnis genommen habt und einhalten werdet, ihr in den vergangenen 14 Tagen keinen Kontakt zu einer mit dem Coronavirus infizierten Person gehabt habt, keine typischen Symptome einer Infektion mit dem Coronavirus, namentlich Geruchs- und Geschmacksstörungen, Fieber, Husten sowie Halsschmerzen aufweist. Auf der Startseite findet ihr die allgemeinen Verhaltens- und Hygieneregeln des AC, die während eures Aufenthaltes im Verein bitte zu beachten sind. 

Folgende Regeln gelten für den Innenbereich Kletter- und Boulderwand:

  • 6-10 Kinder / 10 Erwachsene
  • Zwischen 2 Kletterern sollten immer 1-2 Routen frei sein (je nach Abstand/Routenführung – fragt den Trainer/die Aufsicht). Wer klettert muss keine Maske tragen, für alle anderen (Sicherer, Übungsleiter) wird das Tragen der Masken in allen Situationen empfohlen, in denen der Mindestabstand von 1,5m nicht einzuhalten ist.
  • Vorstieg ist wieder erlaubt – Kinder nach Freigabe durch den Trainer.
  • Wer hat, bringt bitte eigenes Material mit.

Für den Boulderpilz im Außenbereich gilt zudem:

  • So oft es das Wetter zulässt, werden wir draußen am Boulderpilz trainieren.
  • Kein Spotten
  • Keine Maskenpflicht während des Boulderns
  • Alle Mitglieder der Kategorie II und höher können ohne Traineraufsicht flexibel trainieren. Dazu bitte einfach im Fitnessstudio melden um dort den Schlüssel zu erhalten. Es gelten die bestehenden Boulder- (siehe Schild im Außenbereich am Pilz) und Hygieneregeln.

Kinderklettern (8-14 Jahre):

  • Maximal 6-10 Kinder auf einmal – die Kapazität legt jeder Trainer individuell in der Sportmeo App fest, je nach Alter/Verteilung der Gruppe.
  • Je nach Wetter werden wir entweder drinnen oder draußen sein.

Kinder (8-14 Jahre) müssen zuerst einen Kletterkurs absolviert haben, bevor sie am Training teilnehmen dürfen.
Sobald Plätze an den aktuellen Trainingsterminen frei werden, geben die Trainer-/innen über die AC-Geschäftsstelle neue Kurstermine bekannt.

Kinderklettergeburtstage (6-14 Jahre):

Wir feiern gern mit Euch! Ideal wäre es, wenn ihr 2 Stunden an einem Wochenende dafür einplant, egal ob vor- oder nachmittags, damit wir Aufwärm- und Kletterspiele machen können und auch genügend Zeit für’s Klettern an der großen Wand haben. Wir stellen einen Kletter-Trainer (25€/Std.) für bis zu 6 Kinder. Jedes Kind erhält Ausrüstung und Schuhe und wird mit einem Betrag von 5€ veranschlagt. Ab 6 Kindern stellen wir einen weiteren Trainer.  Für Anfragen und Anmeldungen bitte an die Geschäftsstelle unter info@ac-weinheim.de wenden. 

Viele Grüße!

Eure Kletterabteilung

Abteilungsleitung

Abteilungsleitung: Sven Jonke

Stellvertr. Abteilungsleitung: Kathrin Heyd

Abteilungsjugendleitung: Sebastian Jordan