Konditionsworkout – Ein Herz- Kreislauftraining, das im Wechsel mit Kräftigungsübungen unter Zuhilfenahme des Steps und Kleingeräten für Abwechslung sorgt. Keine Choreographie, mit oder ohne Zusatzgewichte möglich. Zu cooler Musik ist auspowern hier das Thema.

Kein High Impact – es wird nicht gesprungen!!!

Nach dem WarmUp gibt es Konditionsabläufe im 45/15 Sek Modus, abschließend folgt ein Bauch- und Stabilisationstraining.