Informationspflichten nach Artikel 13 und 14 DSGVO für die Nutzung des Internetauftritts des Athletik Club 1892 Weinheim e.V. (Homepage)

 

Der Athletik Club 1892 Weinheim e.V. nimmt den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und behandelt diese vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Vorschriften.

Nach Artikel 13 und 14 DSGVO hat der Verantwortliche einer betroffenen Person, deren Daten er verarbeitet, die in den Artikeln genannten Informationen bereit zu stellen. Dieser Pflicht kommt diese Information nach.

Die vollständige Datenschutzinformation für die Mitglieder des Athletik Club 1892 Weinheim e.V. erhalten Sie in unserer Geschäftsstelle oder zum Download unter dem Menüpunkt „Allgemeine Informationen“.

Definitionen der verwendeten Begriffe (z.B. “personenbezogene Daten” oder “Verarbeitung”) finden Sie in Art. 4 DSGVO.

 

 

Namen und Kontaktdaten des Verantwortlichen sowie gegebenenfalls seiner Vertreter:

 

Vorstand des Athletik Club 1892 Weinheim e.V.
Waidallee 8
69469 Weinheim
Vorstandsvorsitzender Klaus Lerchl
Telefon: 06201 259050
Email: info@ac-weinheim.de

 

Kontaktdaten des Datenschutzbeauftragten:

 

Marcus Graf

Email: marcus.graf@graf-dsb.de

 

Personenbezogene Daten
Für die Anmeldung zum Newsletter werden Ihr Name und Ihre E-Mail-Adresse benötigt. Ansonsten fragt diese Website an keiner Stelle personenbezogene Daten von Ihnen ab. Diese Daten stellen Sie uns freiwillig zur Verfügung.
Ihre Daten werden ausschließlich für den angegebenen Zweck verwendet und werden nicht an Dritte weitergegeben. Wenn Sie sich einen persönlichen Trainingsplan zusammenstellen wird die Kursauswahl nicht mit Ihren persönlichen Daten verknüpft. Beim Schließen des Trainingsplans wird Ihre Kursauswahl automatisch gelöscht.
Sie haben als Nutzer das Recht, auf Antrag eine kostenlose Auskunft darüber zu erhalten, welche personenbezogenen Daten über Sie gespeichert wurden. Sie können jederzeit von ihrem Widerspruchsrecht Gebrauch machen und der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten widersprechen. Sie haben außerdem das Recht auf Berichtigung falscher Daten und auf die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten. Bitte wenden Sie sich dazu an folgende E-Mail-Adresse: datenschutz@ac-weinheim.de

Cookies
Unsere Website verwendet ein Session-Cookie um sicherzustellen, dass Sie sämtliche Funktionen der Website nutzen können. Dieses Cookie enthält keine personenbezogenen Daten. Das Session-Cookie wird nicht dauerhaft gespeichert, sondern wird beim Schließen des Browsers automatisch gelöscht. Weitere Informationen zu Cookies finden Sie unter https://www.datenschutz.org/cookies/

User-Tracking
Unsere Webseite setzt keine Tools für User-Tracking ein.

Protokolldateien des Webservers
Der Webserver speichert beim Abruf einer Seite in einer Protokolldatei die folgenden Angaben: Datum und Zeit des Abrufs, Ihre IP-Adresse, die aufgerufene Seite, ggf. die Seite, von der zur aufgerufenen Seite verlinkt wurde, ggf. die Suchbegriffe, über die Sie die aufgerufene Seite gefunden haben, und Angaben zu dem von Ihnen verwendeten Browser und Betriebssystem. Diese Protokolldatei wird ausschließlich zum Zweck der technischen Überwachung des Servers, zur Fehlersuche, zur Erkennung von Angriffen und zur Optimierung unseres Angebots verwendet und im Regelfall nach sieben Tagen gelöscht. Müssen Protokolldaten aus Beweisgründen aufgehoben werden, sind sie solange von der Löschung ausgenommen bis der Vorfall endgültig geklärt ist.
Die Protokolldateien des Webservers werden statistisch ausgewertet, um unsere Website zu optimieren. Bei der Auswertung handelt es sich um eine Zusammenfassung der Zugriffe auf unsere Website. In der Auswertung sind keine Daten einzelner Zugriffe und keine personenbezogenen Daten wie z.B. IP-Adressen enthalten.

YouTube und Google Maps
Unsere Webseite verwendet eingebettete Videos von YouTube und verlinkt auf unseren YouTube Videokanal. YouTube ist ein Angebot der Firma Google. Für die Anfahrt zum AC Sportpark verlinken wir auf Google Maps. Bei der Nutzung von YouTube und von Google Maps werden von Google Daten über die Nutzung durch die Besucher erhoben, verarbeitet und genutzt. Nähere Informationen über die Datenverarbeitung durch Google und YouTube finden Sie in der Google Datenschutzerklärung (https://policies.google.com/privacy) und den Nutzungsbedingungen. Dort können Sie auch Ihre Einstellungen verändern und so die Erfassung und Verarbeitung Ihrer Daten durch Google steuern. Ausführliche Informationen zu diesem Thema finden Sie auch unter https://www.datenschutz.org/google-datenschutz/ und für YouTube unter https://www.datenschutz.org/youtube/

 

Reservierungs-System SPORTMEO

Für die Nutzung der Reservierungs-App SPORTMEO sowie der SPORTMEO-Website gilt ergänzend die Datenschutzinformation des technischen Betreibers etrada GmbH, welche in der APP unter „Datenschutz“ und unter folgendem Link eingesehen werden kann: https://sportmeo.com/imprint#privacy

 

Teilnahme am Online-Kursangebot via Microsoft Teams
Wir nutzen das Tool „Microsoft Teams“ für unser Online-Kursangebot (nachfolgend: „Online-Meetings“).


„Microsoft Teams“ ist ein Service der
Microsoft Corporation
One Microsoft Way
Redmond, WA 98052-6399
USA

Bei der Nutzung von „Teams“ ist der Anbieter Microsoft für die Datenverarbeitung verantwortlich. Eine Datenverarbeitung findet dabei auch in einem Land außerhalb der Europäischen Union statt, da der Anbieter seinen Firmensitz in den USA hat.
Dabei werden verschiedene Datenarten verarbeitet. Der Umfang der Daten hängt dabei auch davon ab, welche Angaben zu Daten Sie vor bzw. bei der Teilnahme an einem „Online-Meeting“ machen.
Zur Teilnahme an unserem Online-Sportangebot reicht es aus, den Teilnahmelink in den Browser zu kopieren und unter der Angabe des Namens oder eines Pseudonyms dem „Online-Meeting“ beizutreten.
Folgende Online-Metadaten werden zusätzlich erfasst: Thema, Beschreibung (optional), Teilnehmer-IP-Adressen, Geräte-/Hardware-Informationen.

Die Datenschutzinformation von Microsoft kann hier eingesehen werden:
https://privacy.microsoft.com/de-de/privacystatement
https://privacy.microsoft.com/de-de/