I
Aktuelles
Terminänderungen
Cycling Tickets
Trainingszeiten

Hockey

Notwendige Ausrüstungsgegenstände

Hockey-Equipment:

Zur derzeit benötigten „Grundausstattung“ (Feldsaison 2019; April - Oktober) gehören:

- Mundschutz (ggf. beim Kieferorthopäden nachfragen!)
- Schienbeinschoner
- weiße bzw. blaue Stutzen

(Evtl. bereits das Spiel-Outfit, Trainingsanzug,... - Bitte diesbezüglich den Trainer oder Betreuer der jeweiligen Mannschaft ansprechen.)
- ggf. Handschutz (Ist nur in der Halle Pflicht!)
- Feld-Hockey-Schläger
- Feldhockey-Schuhe oder sog. Tausendfüßler

 

Ab Herbst (September/Oktober 2019) beginnt die Hallensaison. Es ändern sich die letzten drei Positionen. Gebraucht werden dann (Muss jetzt nicht gleich besorgt werden!):

- Handschutz (Halle) – Ist in der Halle Pflicht!
- Hallen-Hockey-Schläger
- Hallen-Hockey-Schuhe oder Turnschuhe mit fester Sohle (rutschfest + abriebfest!)

 

 

WICHTIG!!! Mundschutz und Schienbeinschoner sind sowohl in der Halle als auch auf dem Feld Pflicht!!! (Handschutz nur in der Halle!!!) Fehlt eines dieser Dinge, kann aus versicherungstechnischen Gründen nicht mittrainiert werden.

 

Zu empfehlen ist für den Kauf der „Erstausstattung“ der TK in Mannheim – dort gibt es alles rund um`s Hockey. Gerade in der Schlägerfrage ist man hier am Anfang gut aufgehoben. Diese gibt es nämlich aus verschiedenen Materialien/Größen und für unterschiedliche Anforderungen (Anfänger, Fortgeschrittene, Profis); dementsprechend variiert auch der Preis. Bei TK (Fabrikstationstrasse 45 – 49, 68163 Mannheim / www.tk-hockey.de) können die Schläger in aller Ruhe ausprobiert werden – ein jeder findet dort i. d. R. den für ihn geeigneten. Es gibt natürlich noch einiges mehr im Angebot (Hockey-Schuhe, Bälle, Taschen, Röcke,...).

 

Selbstverständlich können die Utensilien anderswo (andere Sportgeschäfte, Internet,....) erworben werden. Bspw. über den Hockey-Kiosk, bei dem auch unsere Clublinie/Spiel-Outfit zu bestellen ist https://hockeykiosk.de/shop-ac-weinheim/

(Einfach den entsprechenden Suchbegriff im Internet eingeben – schon werden viele Anbieter angezeigt. Oder einfach in den vielen Sportgeschäften nachfragen. Eine Option ist sich bei den anderen Jungs + Mädels bzw. den Eltern zu erkundigen, wo diese in letzter Zeit eingekauft haben. Gerne stehen ebenfalls  die Betreuer/Trainer mit Rat + Tat zur Seite.
 



 
AC