I
Aktuelles
Terminänderungen
Cycling Tickets
Trainingszeiten

Karate

Kumite


Neben der Kata-Wettkampfmannschaft baut Michael Sarlea zur Zeit ein Team für Wettkampf-Kumite auf. Wettkampf-Kumite wird als Freikampf nach den DKV- Wettkampfregeln ausgetragen. Im Vordergrund steht die körperliche Unversehrtheit der Kämpfer, weswegen sehr viele Karate-Techniken, die als zu gefährlich für den Kampf eingestuft werden, verboten sind.

Beim Wettkampf-Kumite zeigt der Karateka unter anderem, dass er seine Techniken anwenden kann, ohne den Gegner vorsätzlich zu verletzen. Der Sieger wird mit Hilfe eines Punktesystems ermittelt, welches Treffer zum Kopf und zum Körper, mit dem Fuß und mit der Faust unterschiedlich wertet. Der Kämpfer, der mit seinen Techniken Trefferwirkung am Kopf erzielt, bekommt Punkte abgezogen oder wird gar disqualifiziert.

Im Kumitetraining werden Bewegungsabläufe, Reflexe, Schlag- und Fußtechniken, Distanzverhalten, Blocks und Konter, Lösungen für verschiedene Wettkampfsituationen etc. geschult.

Das Training für das Wettkampf-Kumite findet montags von 19:00 Uhr bis 20:30 Uhr statt. Karatekas, die über das Breitensport-Training hinaus Karate als Wettkampf-Sport kennen lernen und später einmal bei Wettkämpfen für den AC-Weinheim starten möchten, sind herzlich zum Training eingeladen.



 
AC